WEIMARER FILMSOMMER 2021

Kinderfilmfest

30. Juli 2021  – 28. August 2021

An den Wochenenden wird es am Nachmittag im Kino mon ami ein KinderFilmFest mit Produktionen aus den drei Partnerländern mit zeitgenössischen deutschen, polnischen und französischen Kinder-und Jugendfilmen geben. Teilweise ausgewählt von einer Kinderjury und mit Unterstützung der Stiftung Goldener Spatz, sowie dem Kinderbüro der Stadt Weimar.

Weimarer Filmsommer 2021

Kinderfilmfest

An den Wochenenden wird es am Nachmittag im Kino mon ami ein KinderFilmFest mit Produktionen aus den drei Partnerländern mit zeitgenössischen deutschen, polnischen und französischen Kinder-und Jugendfilmen geben. Teilweise ausgewählt von einer Kinderjury und mit Unterstützung der Stiftung Goldener Spatz, sowie dem Kinderbüro der Stadt Weimar.

PROGRAMM

Bei unserem KinderFilmFest im Kino mon ami könnt ihr euch auf viele spannende und sommerliche Kinderfilme freuen. Ab Ende Juli werden jedes Wochenende preisgekrönte Filme und Premieren aus Frankreich, Polen oder Deutschland gezeigt. Manche älter, manche ganz aktuell und manche noch nicht einmal regulär im Kino. Die Hälfte der Filme die euch gezeigt werden, wurden von Weimarer Kindern während eines Kino-Workshops im Kino mon ami in den Osterferien ausgewählt. Das KinderFilmFest ist also von Kindern für Kinder – und natürlich auch für die ganze Familie. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums „Weimarer Dreieck“ wird uns auch der GOLDENE SPATZ aus Gera/ Erfurt besuchen. Deshalb haben wir die Möglichkeit gemeinsam mit euch mit den Regisseur*innen einiger Filme zu sprechen, und sie mit Fragen zu löchern. Außerdem haben wir lustige Aktionen vorbereitet, wie zum Beispiel eine Bastelwerkstatt, in der ihr Kneten, Experimentieren oder Malen könnt.

Kartenreservierung über kino@monami-weimar.de, Kauf nur an der Kinokasse, Tel 03643 – 847745, Adresse Goetheplatz 11, 99423 Weimar

Herzlich Willkommen!

Euer Kino-Team

Das weitere Kinderfilmfest-Programm

Weimarer Filmsommer 2021

Open Air Kino

Zum Programm

Weimarer Filmsommer 2021

Film & Gespräch

Zum Programm